Neue Messe Süd Düsseldorf

  • Das 20 Meter hohe Vordach ist ein Highlight des Neubaukomplexes.

  • Das neue Entree der Messe Düsseldorf mit den daran anschließenden Messehallen

  • Foyer mit freischwebendem Konferenzbereich

Der Ort
Die Messe Düsseldorf liegt im Norden der Stadt, im Stadtteil Stockum. Das Gelände grenzt an den Rhein. In unmittelbarer Nähe: Die Multifunktionsarena mit knapp 55.000 Plätzen und der Düsseldorfer Flughafen.
Projektdaten

Auftraggeber: Messe Düsseldorf
Länge des Vordachs: 150 m
Höhe des Vordachs: 20 m
Gewicht des Vordachs: 1.000 t
Material des Vordachs: lichtdurchlässiges Glasfasergewebe mit LED-Beleuchtung
Fläche des Foyers: 2.100 m2
Höhe des Foyers: 20 m
Fläche der Messehallen:
12.000 m2, stützenfrei
Fläche der Tiefgarage: 9.000 m2

Architektur

slapa oberholz pszczulny architekten

Leistungen Schüßler-Plan

Tragwerksplanung
Wärmeschutz und Energiebilanzierung